Verpflegung

Die moderne Heimküche bietet eine qualitativ hoch stehende und abwechslungsreiche Ernährung. Wir legen Wert auf regionale und saisonale Produkte. Die schmackhaft zubereiteten Speisen werden von unserem langjährigen, erfahrenen Küchenteam schonend gegart und appetitlich präsentiert, so dass sich sowohl der Gaumen als auch das Auge erfreuen können. In der offenen, unkomplizierten Atmosphäre unseres Hauses versuchen wir, auf die individuellen Bedürfnisse und Gewohnheiten der Bewohnerinnen und Bewohner einzugehen.

Nebst der altersgerechten Normalkost steht unseren Bewohnerinnen und Bewohnern auch das entsprechende Diabetes-Menü zur Verfügung. Jede ärztlich verschriebene Diät wird von uns sorgfältig zubereitet.

Das Frühstück kann individuell zusammengestellt werden. Für Salatliebhaber steht vor dem Mittagessen ein Salatbuffet bereit, und beim Nachtessen besteht eine Auswahlmöglichkeit.

Unsere Küche bereitet zudem die Menüs für den Mahlzeitendienst von Escholzmatt, Wiggen und Marbach zu.

Regelmässige Besprechungen zwischen den Bewohnenden und dem Küchenchef sowie das Eingehen auf individuelle Wünsche, führen zu einer sehr hohen kulinarischen Kundenzufriedenheit.

Externe Qualitätsüberprüfungen und Schulungen der Küchenmitarbeitenden sorgen für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und sind somit Gewähr für ein einwandfreies Produkt.

Essen ist für uns nicht nur eine biologische Notwendigkeit, sondern vielmehr soll sie durch Kreativität, Einfühlungsvermögen, Fachwissen und gesunder Motivation des Küchenteams zu einem wichtigen Höhepunkt des Tageablaufs werden, auf das man sich freuen kann. «Me isst eifach guät i dä Sunnematte!»

 
Buffet
Das Essen mundet bestens