Wohnen

In der Regel wohnen in der Sunnematte Menschen im Pensionsalter mit einer pflegerischen, betreuerischen oder haushalterischen Unterstützungsbedürftigkeit.

Auf vier Wohngruppen befinden sich insgesamt 77 Einzelzimmer. Der auf der 4. Etage befindliche allgemein nutzbare Raum wird Dienstags und Donnerstagsvormittag von Eltern und Kindern des Biosphären-Näschtli genutzt. Der generationenübergreifende Kontakt ist für alle wohltuend und erfrischend. Weiterhin nutzen ihn Bewohende für kleinere Jassrunden oder Mitarbeitende in ihrer Pause.  Angrenzend an diesen Raum befindet sich die Terrasse für Bewohnende und Mitarbeitende.

Auf den Wohngruppen 1 und 2 befinden sich je ein Badezimmer (Altbau), zwei Wohngruppenleiter-Büros sowie zwei grosse Ess- und Aufenthaltsräume. Die im Neubau befindlichen Zimmer verfügen alle über ein kleines Bad mit Dusche. Auf der Wohngruppe 3/4 befinden sich zwei Badezimmer, ein Wohngruppenleiterbüro sowie ein grosszügiger Ess- und Aufenthaltsraum.

Die Zimmer im Altbau sind mit einer Nasszelle (WC und Lavabo) und einem Einbauschrank ausgestattet. Zum Inventar gehören ein Bett und ein Nachttisch. Ansonsten können die Zimmer mit eigenen Möbeln, Gegenständen und Bildern individuell ausgestattet werden. Wenn gewünscht, steht Ihnen die Heimleitung gerne zur Verfügung.

Im Erdgeschoss sind die Geschützte Wohngruppe mit 15 Einzelzimmern inklusive integriertem kleinem Duschbad sowie grossem Ess- und Aufenthaltsraum, verschiedene Büros, die Küche, der Speisesaal mit Cafeteria, ein Mehrzweckraum und die Kapelle angesiedelt.

Die Kellerräume werden vor allem für betriebliche Abläufe genutzt. Für einen Teil der Bewohnenden stehen dort kleinere Kellerabteilungen zur Verfügung. Alle Gebäudeebenen sind über die Treppenhäuser oder drei Personenlifte erreichbar. 

Die allgemein benutzten Wohnräume auf den Wohngruppen und im Erdgeschoss werden durch die Sunnematte eingerichtet. Die Dekoration ist in der Regel auf die Jahreszeiten und teilweise das Jahresthema ausgerichtet.

 
Dekoration im allgemeinen Wohnraum zum Thema «Heimat»
Gemeinsam die Tagesschau sehen
Lichtdurchfluteter Speisesaal mit Cafeteria
Biosphären-Näschtli
Biosphären-Nächstli
Biosphären-Nächstli